Göttliches Format von Paul Schärer-Laupper

Göttliches Format von Paul Schärer-Laupper

29,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Vielseitiges physiognomisches Denken zeigt die daraus entstehenden Möglichkeiten

Kunstleder mit farbiger Prägung | ISBN: 978-3-943515-13-8


Umfang: 160 Seiten
Maße: 17 x 24 cm


Das Buch führt im ersten Teil in das vielseitige physiognomische Denken ein und zeigt die daraus entstehenden Möglichkeiten. Die Liebe, die wissenschaftlich noch kaum erfasste Energie, wird physiognomisch erkennbar. Ihr wird viel Raum gegeben. Klar werden auch angeborene Niveaudifferenzen dargestellt. Niemand kann für Vererbtes belangt werden. Die von der Natur mit besseren Lebensgrundlagen ausgestatteten Menschen, tragen gesellschaftlich eine große Verantwortung. Mit der einfachen, einleuchtenden Definition der Weisheit wird auf eine neuartige Gestaltung unserer Gesellschaft durch weise Menschen hingewiesen.

Das physiognomische Sehen öffnet sich mit den 50 interessanten Analysen von ausgewählten, auf verschiedenen Gebieten leistungsstarken Menschen mit ihren vererbten und erworbenen Stärken und Schwächen. Mit den höchst interessanten Einsichten, öffnet sich unser Auge für das Sehen des Formanalytikers. Der Hinweis auf Carl Huters vielseitige Genialität, lässt Fragen offen.