Dein Gesicht - Der Spiegel Deiner Gesundheit von Karlheinz Raab

38,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Ein Gewinn für alle Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten, zum Wohle ihrer Patienten.

Kunstleder mit farbiger Prägung | ISBN: 978-3-943515-00-8

Umfang: 170 Seiten
Maße: 28.5 x 30 cm

Das Buch entstand aus der Erfahrung einer eigenen Praxis und dem erfolgreichen Einsatz der Formanalytik zur Diagnose von Krankheiten.

Karheinz Raab weiß wie der Körper, die Seele und der Geist gesund zu erhalten ist, oder wenn nötig mit Naturheilmethoden geheilt werden kann. Die Zusammenhänge zwischen inneren Organen und ihrem Zustand, die er an äußeren Formsignalen zu erkennen vermag und ein Ganzheitsdenken, sind seine wesentlichen Grundlagen beim Vorbeugen und Heilen.

Die Hilfsmöglichkeit welche aus der Analysenmethode der Psycho-Physiognomik von Carl Huter - 1861-1912, wachsen, öffnen sich zuerst mit der Einsicht in die geschlechtsneutrale Körper-Konstitution, dem Naturell. Aufgrund dieser genetischen Vorgabe erscheinen wie selbstverständlich die gleichberechtigten Lebenswünsche für Mann und Frau. Psychische Hintergründe für Gesundheit oder Auslösung von Krankheiten geben weitere Einsichten in unser Sein. Ein Einblick in die Struktur der Zelle als kleinste Funktionseinheit unseres Körpers öffnet das Wunder von unserer Existenz. Über das Wissen der Hautschichten erweitern sich die Einsichten auf die einzelnen Organsysteme. Die Bilder mit den physiognomischen Ausdruckszonen der einzelnen Organe geben eindrückliche Hinweise auf das Erkennen von Störungen. Vorhandene Krankheiten sind an solchen Zonen vom Fachmann sicher zu erkennen. Die Formanalyse ermöglicht aber auch das Erkennen von Dispositionen in einem frühen Stadium, in welchem noch keine Symptome spürbar sind. Beim Bewegungsapparat erscheinen, als originale Erkenntnis, die Zähne und ihre Beziehungen zum ganzen Körper. Auch das Oberhaupt hat in der Ganzheitsbetrachtung einen wesentlichen Aussagewert. Das Oberhaupt ist eine weitere wichtige Grundlage vom originellen, umfassenden Analysensystem, das jedem Therapeuten bei seiner segensreichen Arbeit Hilfe bieten kann.

Ausgezeichnete Bilder zeigen eindrücklich physiognomische Krankheitszeichen und sind Hinweise auf die Feinheit der einzigartigen Analysenmethode. Zum Erforschen der Zonen, an welchen Krankheit oder Ansätze zu Krankheiten erscheinen, dienen leere Arbeitsblätter und farbige Arbeitsfolien zum Üben und Wahrnehmen der Zusammenhänge.


Über Karlheinz Raab:

Karlheinz Raab, geboren im September 1952, lebt in Schwanstetten, einer kleinen Marktgemeinde in Mittelfranken. Durch verschiedene Berufe konnte er gezielt praktische Menschenkenntnis studieren und anwenden. Seit mehr als 20 Jahren ist er als Heilpraktiker in eigener Naturheilpraxis tätig. Studium der Physiognomik bei Frau Castrian und autodidaktische Bildung. Vorträge über Psycho- und Pathüphysiognomik. Mitbegründer des Vereins für Psycho-Physiognomik Bayern e.V.