Kraftrichtungsordnung von Werner Edwin Glanzmann-Krstin

Kraftrichtungsordnung von Werner Edwin Glanzmann-Krstin

20,00 €

(100 g = 5,88 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Die Physik der Lebenskräfte als Grundlage der Psycho-Physiognomik Carl Huter

Kunstleder mit Goldprägung | ISBN: 978-3-943515-09-1
Umfang: 136 Seiten
Maße: 12.8 x 19 cm

Die tastende Entwicklung der Evolution, von der unbelebten hin zur lebenden Welt, führte zu einer natürlichen Lebens-Bestimmung. Die inneren Energien, die seit Jahrmilliarden für die unterschiedlichsten Formgestaltungen verantwortlich sind, können mit technischen Instrumenten noch nicht gemessen werden. Sie erscheinen aber am Äußern, an welchem diese Kräfte als die Architekten der Formen erkannt werden können.

W.E. Glanzmann hat mit wissenschaftlich genauen Studien und tiefem Eingehen in die Energien der Evolution, den verblüffenden Gang der ordnenden Kräfte (Kraftrichtungsordnung) dargestellt. Er öffnet auf eindrückliche Art das Verstehen von den Urenergien die im All wirken und die damit ausgelöste Entwicklung zum Leben. Wie sich die inneren Energien ordnen und sich in äußeren Formen offenbaren, wird sichtbar und ist mit offenem Herzen leicht nachvollziehbar. Eine verblüffende Einsicht in den Schöpfungsprozess der Evolution, von einfachen zu komplexen Lebensmöglichkeiten. An Bildern von Pflanzen, einfachen Tieren und dem Mensch, werden die in diesem Prozess wirkenden verschiedenen Energieformen sichtbar. Damit erkennen wir die Hintergründe der riesigen Differenzen der Formen bei Pflanzen und Tieren, sowie die menschliche Leistungsspanne vom Debilen zum Genialen, vom einfachen Denkvermögen, bis zum vollendeten Erfassen aller Wirklichkeiten. An sehr eindrücklichen farbigen Zeichnungen kann der Leser auch das Wunder der Zeugung, einem Schöpfungsakt, nachvollziehen.

Die Sicht in die formenden Energien kann in der physiognomischen Literatur vom VERLAG-WEISSES-LICHT anhand eindrücklicher Bilder aus dem Leben, vertieft und erweitert werden.